Besucherinfo

Zielgruppen
Das Angebot der Berufsmesse richtet sich insbesondere an Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen der verschiedenen Schulen aus der umliegenden Region. Das sind u.a. die Klassen 8 bis 10 sowie die Jahrgangsstufen 11 bis 13.

Allgemeines
In den neuen Räumlichkeiten auf dem Marktplatz Diepholz, sowie auf dem Außengelände, stellen ca. 75 Aussteller mehr als 140 Berufsfelder und Ausbildungsgänge sowie Studienmöglichkeiten in der Region vor. Interessierte Schülerinnen und Schüler als auch ihre Eltern haben hier die Möglichkeit, sich direkt bei den Personalverantwortlichen und auch Auszubildenden der Unternehmen sowie Institutionen zu informieren. Dabei wird das Angebot während der Berufsmesse durch praxisnahe Übungen abgerundet, bei denen man testen kann, ob der vermeintliche Traumberuf auch wirklich zu einem passt. So kann man sich auf der Diepholzer Berufsmesse also ganz genau und umfassend darüber klar werden, ob der angestrebte Weg auch wirklich der Richtige ist.

Mit dem Samstag als Messetag erhalten die Eltern die Möglichkeit, die Messe gemeinsam mit ihren Kindern zu besuchen.